Version
9.2.2017
Außenansicht zu „Stadtmuseum (Museum)”, DE-92318 Neumarkt i.d.OPf.
Außenansicht
 zu „Stadtmuseum (Museum)”, DE-92318 Neumarkt i.d.OPf.
Eingang
Hochräder zu „Stadtmuseum (Museum)”, DE-92318 Neumarkt i.d.OPf.
Hochräder
Sonderausstellungsraum zu „Stadtmuseum (Museum)”, DE-92318 Neumarkt i.d.OPf.
Sonderausstellungsraum
Foto: Stadtmuseum Neumarkt

Museum

Stadtmuseum

Adolf-Kolping-Straße 4
DE-92318 Neumarkt i.d.OPf.
März bis Jan:
Mi-Fr, So 14-17 Uhr

Geschichte Neumarkts von alter Zeit bis zur Gegenwart. Industrie und Gewerbe: Hochrad-Raritäten aus dem 19. Jahrhundert, Fahrräder aus den Anfangsjahren der hiesigen Fahrradfabrik, Express-Motorräder, Zeitungsgeschichte. Bäuerlicher und bürgerlicher Hausrat.

POI

Dependance, Neumarkt i.d.OPf.

Exp­ress-Aus­stellung

Ge­schich­te der Zwei­rad­fabrik Ex­press-Werke. Mopeds und Motor­räder.

Museum, Neumarkt i.d.OPf.

Neu­markter Brauerei-Museum

Ge­schich­te der Tra­di­tions­braue­rei GLOSS­NER-seit 1574, einer der älte­sten Brau­fami­lien. Briefe, Ur­kun­den und histo­ri­sche Werk­zeuge und Ma­schi­nen.

Museum, Neumarkt i.d.OPf.

Museum für histo­rische May­bach-Fahr­zeuge

Welt­weit ein­mali­ge Aus­stel­lung über die Ge­schich­te und die Pro­dukte von Karl und Wil­helm May­bach. Expo­nate auf rund 2500 qm Aus­stel­lungs­fläche zur Geschichte des May­bach-Motoren­baus, seiner Fahr­zeuge, seiner Moto­ren und Ge­triebe.

Museum, Neumarkt i.d.OPf.

Museum Lothar Fischer

Mono­gra­fisch an­ge­leg­tes Museum für das Werk von Lothar Fischer, der zu den wich­tig­sten deut­schen Bild­hauern der Nach­kriegs­zeit zählt. 300 Skulp­turen aus allen Schaf­fens­phasen, Papier­arbei­ten und Skiz­zen­bücher.

Museum, Neumarkt i.d.OPf.

Bay. Metz­ge­rei- und Weiß­wurst­mu­seum

Rund 150 Jahre alte und ori­gi­nal erhal­tene Metz­gerei-Aus­stat­tung. Pro­duk­tions­ablauf in einer Metz­gerei des 19. Jahr­hun­derts.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#1758 © Webmuseen Verlag