Museum

Museum „Schöne Stiege” Riedlingen

Städtische Galerie

im Spital zum Hl. Geist

Riedlingen: Skulpturen aus fünf Jahrhunderten. Einziges signiertes Kunstwerk des Bildhauers Franz Joseph Kazenmayer (um 1685-1755). Totenbett zur Aufbahrung Verstorbener.

Gebäude aus der Zeit zwischen spätem 15. Jh. bis 17. Jh. mit Dauerausstellung "Skulpturen aus fünf Jahrhunderten" und einem unter Musikwissenschaftlern weltbekannten Hammerflügel des Riedlinger/Wiener Klavierbauers Conrad Graf, worauf jährlich zwei Konzerte gegeben werden.

Skulpturen von Johann Joseph Christian (170 -1777), u.a. eine sog. Wolkenmadonna. Einziges signiertes Kunstwerk des Bildhauers Franz Joseph Kazenmayer (um 1685-1755). Totenbett zur Aufbahrung Verstorbener.

Jährlich finden hier auch 2-3 Wechselausstellungen zeitgenössischer Künstler aus der Region statt.

POI

Museen für bildende Kunst

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #120285 © Webmuseen