Museum

Städtisches Museum Wiesloch

Wiesloch: Mittelalterlicher Wehrturm „Dörndl”. Erdgeschichte, Bronze- und Urnenfelderzeit, provinzial-römische Periode, Stadtgeschichte, Wieslocher Bergbau.

Ein Schwerpunkt des kleinen mittelalterlichen Wehrturm mit Namen „Dörndl” ist der Wieslocher Bergbau, der seit keltischer Zeit bis in die 1950er Jahr betrieben wurde. Der zweite Schwerpunkt widmet sich der Archälogie. Exponate aus der Bronze- und Urnenfelderzeit sowie aus der provinzial-römischen Periode zeugen von der frühen Siedlungsgeschichte und den Ursprüngen von Wiesloch.

Städtisches Museum Wiesloch ist bei:

Stadt-/Kreismuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #103986 © Webmuseen