Version
11.1.2017
 zu „Kulturzentrum Niederprümer Hof (Museum)”, DE-54338 Schweich
© Helge Rieder, Konz, 2000

Museum

Kulturzentrum Niederprümer Hof

Stefan-Andres-Ausstellung und Pater Haw-Museum

Hofgartenstraße 26
DE-54338 Schweich
Ganzjährig:
Di-So 10-17 Uhr

Ehemaliger Niederprümer Hof, Anfang des 18. Jahrhunderts erbaut. Ausstellung über den Moseldichter Stefan Andres (1906-1970). Manuskripte, Fotos, Gemälde, Bücher.

POI

Synagoge, Schweich

Mu­seum Sy­na­go­ge Schweich

Aus hei­mi­schem Bunt­sand­steine erbaute Syna­goge mit an­gren­zen­den Schul­räumen. Unter­kunft für Kriegs­gefan­gene und bis 1984 Waren­lager.

Bergwerk, Fell

Be­su­cher­berg­werk

Museum, Mehring

Hei­mat­mu­seum Meh­ring

Museum, Trier

Stadt­museum Simeon­stift

Stadt­ge­schich­te, Kunst­werke vom Mittel­alter bis zum 19. Jahr­hun­dert. Zwei­ge­schossiger Kreuz­gang.

Museum, Trier

Rhei­ni­sches Landes­mu­seum Trier

Archäo­logie und Kunst der Vor­ge­schichte, der Römer­zeit, des Mittel­alters und der Neu­zeit. Stän­dige Aus­stel­lun­gen "Religio Romana - Wege zu den Göttern", "Musen -Dichter - Luxus­leben - Römische Mosaike in Trier", "Denk­mäler des römi­schen Wein­baus an der Mosel.

Museum, Trier

Mu­seum Karl-Marx-Haus

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#3814 © Webmuseen Verlag