Museum, Suhl

Fahr­zeug­museum Suhl

Hun­dert­zwanzig­jährige Fahr­zeug­bau-Tradi­tion der Stadt Suhl. Auf 2 Ebe­nen ca. 220 Aus­stel­lungs­stücke aus allen Be­rei­chen des Fahr­zeug­baus: Fahr­räder, Motor­räder, Motor­roller, Auto­mobile. Suhler Motor­sport.

Museum, Suhl

Waffen­museum

Faust- und Hand­feuer­waffen und Zube­hör, Hand­werk, Ge­schichte der Suhler Ge­wehr­indu­strie.

Erlebnisort, Zella-Mehlis

Ex­plo­rata-Mit­mach­welt

Mit­mach­welt mit über 75 Ex­peri­men­tier­statio­nen.

Aquarium, Zella-Mehlis

Er­leb­nis­park Mee­res­aqua­rium

Museum, Zella-Mehlis

Museum in der Beschuss­anstalt

Büch­sen­macher­hand­werk. Pro­dukte Zella-Mehliser Waffen­firmen. Klein­eisen­werk­statt und -fabri­ka­tion. Leben im Thü­rin­ger Wald: Hand­werk und Brauch­tum, Ge­brauchs­gegen­stände, Hirten­wesen. Textil­her­stellung und -ver­arbei­tung, Wäsche­pflege. Per­sön­lich­keiten.

Museum, Zella-Mehlis

Galerie Bürger­haus Zella-Mehlis

Wech­seln­de Aus­stel­lun­gen mit inter­natio­nal, natio­nal und regio­nal bekann­ten Künst­lern.

Bot. Garten, Oberhof

Renn­steig­gar­ten Ober­hof

Größ­ter und arten­reich­ster Alpin­garten Deutsch­lands. Etwa 4.000 Pflan­zen­arten aus den Ge­bir­gen Euro­pas, Asiens, Nord- und Süd­ameri­kas, Neu­see­lands und aus der arkti­schen Region. Natur­park Infor­ma­tions­zentrum.

Werkstatt, Zella-Mehlis

Gesenk­schmiede Luben­bach

Älteste Brett­fall­hämmer Deutsch­lands. Histo­ri­sche Hand­werks­zeuge und Maschi­nen für Schmie­de und Schlos­ser.

Museum, Suhl

Herbert-Roth-Aus­stellung

Der Suhler Volks­musiker Herbert Roth, ein Kompo­nist volks­tüm­licher Lieder in Thü­ringen, wurde vor allem durch das am 15. April 1951 urauf­ge­führte „Renn­steig­lied” be­kannt.

Bis 3.11.2024, Fladungen

Sauber­keit zu jeder Zeit

Ab 5.5.2024, Fladungen

Volumen und Struktur

Kathrin Hubls Werke laden nicht nur zur Be­trach­tung, sondern auch zur hapti­schen Be­geg­nung ein.

Museum, Hildburghausen

Stadt­museum Hild­burg­hausen

Stadt­ge­schichte Hild­burg­hausens vom Mittel­alter bis zur DDR-Zeit. Umfang­reiche Spezial­samm­lung mit Erst­aus­gaben des Biblio­gra­phi­schen Insti­tuts von Carl Joseph Meyer (1796-1856) in Hild­burg­hausen.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#993986 © Webmuseen Verlag