Gehege

Tierpark Röhrensee

Bayreuth: 13 Hektar großer Park mit altem Baumbestand. Tiere in zeitgemäßer, artgerechter Haltung in naturnah ausgestatteten Gehegen. Streichelzoo.

Der Park ist 13 Hektar groß, davon entfallen 2 Hektar auf die Wasserfläche. Als besonders beliebte Attraktion wird in den Sommermonaten ein Bootsverleih angeboten.

Tiere in zeitgemäßer, artgerechter Haltung in naturnah ausgestatteten Gehegen betreiben Sympathiewerbung für ihre freilebenden Artgenossen, deren Lebensraum durch den Menschen bedroht ist. Und im Streichelzoo kann man nach telefonischer Voranmeldung den Tieren sogar ganz nahe kommen.

Neben den Tieren beeindruckt der alte Baumbestand aus Eichen, Kastanien, Linden und anderen Laubbäumen.

Tiergehege und Parks

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #110451 © Webmuseen