Museum

Tierpark Hofgeismar-Sababurg

Tierparkmuseum

(ehemaliges Forst- und Jagdmuseum)

Hofgeismar: Tierparkmuseum in einem 400 Jahre alten Fachwerkgebäude. Geschichte und der Wandel des Tierparks Sababurg, bedrohte und heimische Tierarten. Märchen und Märchentiere.

Das ehemalige Jagd- und Forstmuseum wurde zum ersten und einzigen Tierparkmuseum umgebaut und ist in einem 400-jährigen diemelsächsischen Bauernhaus untergebracht, welches damals in den Tierpark Sababurg umgesetzt wurde. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen der Tierpark Sababurg und seine Tiere, ergänzt durch den Reinhardswald und Tiere in Märchen der Brüder Grimm. Die modern gestaltete Ausstellung spricht alle Altersgruppen an und ist durch ihre interaktiven Elemente handlungsorientiert.

Tierparkmuseum ist bei:
POI

Jagd-/Fischereimuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #109410 © Webmuseen