Ausstellung 03.11.20 bis 31.08.21

FC Bayern Museum

Tore für die Ewigkeit

75 Jahre Gerd Müller

München, FC Bayern Museum: Bis 31.8.21

Der FC Bayern dankt mit dieser Ausstellung dem „Bomber der Nation” und betont gleichzeitig seine einzigartige Bedeutung für den Verein. Den Gästen des Museums bietet sich die einmalige Möglichkeit, zahlreiche Details über den einzigartigen Torjäger und Menschen Gerd Müller zu erfahren, darunter einige neu recherchiert und bisher unbekannt.

Mehrere Installationen zeigen und erzählen zahlreiche Daten, Fakten und emotionale Geschichten rund um den bis heute unerreichten Stürmer. Im Fokus steht vor allem die Statistik, die das eigentlich unglaubliche Wirken des „Bombers” auf dem Platz auch für spätere Generationen greifbar macht: 365 Tore in 427 Bundesliga-Spielen, davon allein 40 in der Spielzeit 1971/72, sprechen für sich. Insgesamt waren es 1.251 Tore in Pflicht- und Freundschaftsspielen für den FC Bayern: eine sagenhafte Zahl!

FC Bayern Museum ist bei:
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1050088 © Webmuseen