Museum

Traktormuseum Stainz

Stainz: Etwa 130 Oldtimer-Traktoren der Marken Steyr, MAN, Ford, Fendt, Holder, Lindner, Lanz, Jess, Güldner, Pongratz, Eicher, Deutz, Porsche, Zetor und Normag, der älteste davon aus dem Jahr 1918.

Die private Sammlung von Paul Wiener umfaßt etwa 130 Oldtimer-Traktoren, der älteste davon aus dem Jahr 1918. Vertreten sind Vehikel der Marken Steyr, MAN, Ford, Fendt, Holder, Lindner, Lanz, Jess, Güldner, Pongratz, Eicher, Deutz, Porsche, Zetor und Normag, die alle in liebevoller Kleinarbeit zerlegt, entrostet, gespengelt, abgedichtet, repariert und neu lackiert wurden.

Die Schnauferln können aber nicht nur besichtigt, sondern im Rahmen des Tourismus-Projektes „Ren(n)t a Traktor” auch für Ausfahrten gemietet werden.

Museen für Landmaschinen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1043438 © Webmuseen