Museum

Vestisches Spargelmuseum NRW

Herten: Geschichte des Spargels: Anbau, Bedeutung in der Medizin, Ernte, Lagerung und Verzehr.

Erstmals wurde Spargel im Spargeldorf Scherlebeck in den 70er Jahren angebaut. Das Museum veranschaulicht die Geschichte des Spargels: wie er wächst, welche Bedeutung er in der Medizin hat, wie er geerntet und gelagert wird und wie er am besten schmeckt.

Vestisches Spargelmuseum NRW ist bei:
POI

Museen für Obst/Gemüse

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1048860 © Webmuseen