Museum

Die Wetzlarer Museen

Viseum Wetzlar

Wetzlar: Spätbarockes Haus mit prächtigem Stuck. Hightech-Produkte - viele von ihnen wurden eigens für die Schau entwickelt - die zeigen, wie optische und optoelektronische Systeme die Leistungen unserer Augen erweitern, und wie auf intelligente Weise die Eigenschaften des Lichts technisch genutzt werden können.

In einem Haus mit dem prächtigen Stuck des Spätbarock warten modernste Hightech-Produkte darauf, ihre Geheimnisse preiszugeben. Unter dem Motto „Sehen verstehen!” demonstrieren die Exponate - viele von ihnen wurden eigens für die Schau entwickelt - wie optische und optoelektronische Systeme die Leistungen unserer Augen erweitern, und wie auf intelligente Weise die Eigenschaften des Lichts technisch genutzt werden können.

Viseum Wetzlar ist bei:

Industriemuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #130275 © Webmuseen