Version
9.1.2024
(modifiziert)
 zu „Vorderösterreich Museum (Museum)”, DE-79346 Endingen a.Kaiserstuhl

Museum

Vorderösterreich Museum

Adelshof 20
DE-79346 Endingen a.Kaiserstuhl
April bis Okt:
Mo-Fr 10-12.30, 14-17 Uhr
Sa 10-12 Uhr
Nov bis März:
Mo-Do 10-12.30, 14-16 Uhr
Fr 10-12.30 Uhr

Endingen war seit 1367/75 Lehen des Hauses Habsburg und stellte damit eine der frühesten Erwerbungen Österreichs im Breisgau dar. Die Ausstellung dokumentiert mit Blick auf den Breisgau die Geschichte der "habsburgischen Vorlande", die infolge der 1752 von Maria Theresia durchgeführten Verwaltungsreform unter dem Namen Vorderösterreich in einer eigenen Provinz zusammengefaßt wurden. Bilder und Schautafeln zur Verwaltungsgeschichte der Vorlande, der Geschichte des Breisgauer Adels und der vorderösterreichischen Prälaten. Ritterharnisch, Waffen, Urkunden, Münzen und Mobiliar.

POI

Museum, Endingen a.Kaiserstuhl

Kaiser­stühler Heimat­museum

Wappen­schei­ben, Hand­werks­geräte, Zunft­heilige und -zeichen, Folter­werk­zeuge. Tova­rer Zimmer.

Museum, Endingen a.Kaiserstuhl

Käserei­museum S. Risch

Aus­stat­tung der „Käse­rei Risch”, er­gänzt um Geräte und Werk­zeuge der Käse­pro­duk­tion aus dem 19. und 20. Jahr­hun­dert. Haus­käse­rei mit mo­der­ner Tech­no­logie. Kost­proben von Wein und Käse.

Museum, Endingen a.Kaiserstuhl

Zunft­stube im Torli

En­din­ger Narren­zunft. Doku­mente, Bilder, Larven und Narren­kleider, Fast­nachts­brauch­tum am Kaiser­stuhl.

Bis 23.6.2024, Riegel am Kaiserstuhl

Hyper­realist Enrico Ghinato

Das Auge auf das Wesent­liche gerichtet, setzt Ghinato Alltags­szenen sowie Kult­objekte monu­mental in ein male­risch-illusio­nisti­sches Medium um.

Museum, Riegel am Kaiserstuhl

Kunst­halle Messmer

Histo­ri­scher Gebäude­komplex der ehe­mali­gen Riegeler Brauerei. Jährlich werden bis zu drei groß­ange­legte Aus­stel­lungen prä­sen­tiert.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#9282 © Webmuseen Verlag