Ausstellung 08.04. bis 26.06.22

StadtPalais Museum für Stuttgart

VRgangene Orte

Stuttgart, StadtPalais Museum für Stuttgart: Seit 2012 ist der Stuttgarter Fotograf und Künstler Heiko Stachel mit seiner Kamera unterwegs und fotografiert Stuttgarter Orte kurz bevor sie verschwinden. In 360-Grad-Aufnahmen sind sie auf ganz neue Art erlebbar. Bis 26.6.22

Stuttgart verändert sich stetig. Wie lässt sich eine Großstadt dokumentieren, die ständig im Wandel ist? Und welche Möglichkeiten bieten uns neue Technologien an Orte zu erinnern, die geschlossen, umgebaut und abgerissen wurden? Seit 2012 ist der Stuttgarter Fotograf und Künstler Heiko Stachel mit seiner Kamera unterwegs und fotografiert Stuttgarter Orte kurz bevor sie verschwinden.

Mittels Virtual-Reality-Brillen sind die 360-Grad-Aufnahmen in der Ausstellung auf ganz neue Art begeh- und erlebbar.

StadtPalais Museum für Stuttgart ist bei:
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1051342 © Webmuseen