Techn. Denkmal

Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe

Hamburg: Villa, moderner Neubau sowie viele Schieberhäuschen. Geschichte der Hamburger Brunnen und Wasserspiele.

Die kernsanierte alte Villa sowie die vielen Schieberhäuschen entführen den Architekturliebhaber ans Ende des 19. Jahrhunderts. Der Neubau von Andreas Heller Architects and Designers steht wiederum mit seiner wie fließendes Wasser wirkenden Fassade, für ein modernes Stück Architektur. Im Inneren wird in der Atmosphäre einer imaginären Bildhauerwerkstatt die Geschichte der Hamburger Brunnen und Wasserspiele präsentiert. Die Villa beherbergt Ausstellungsflächen, Tagungsräume, den Museumsshop und das Café.

Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe ist bei:

Technische Denkmäler

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #134290 © Webmuseen