Ausstellung 16.11.22 bis 03.09.23

MAK

Werkstätte Hagenauer

Wiener Metallkunst 1898-1987

Wien, MAK: Das Familienunternehmen zählte zu Beginn des 20. Jahrhunderts zu den erfolgreichsten kunstgewerblichen Metallwerkstätten in Wien. Bis 3.9.23

Die Ausstellung bietet erstmals einen umfassenden Einblick in die künstlerischen Arbeitsprozesse des Familienunternehmens, das zu Beginn des 20. Jahrhunderts zu den erfolgreichsten kunstgewerblichen Metallwerkstätten in Wien zählte. Seit 2014 befinden sich große Teile des Firmenarchivs Hagenauer im MAK. Rund 200 Objekte aus der MAK Sammlung und 70 Leihgaben spannen in der Ausstellung einen Bogen über das gesamte Repertoire der Werkstätte Hagenauer: von innovativen Gebrauchsgegenständen über die Ausstattung öffentlicher Gebäude bis zu den bedeutenden Skulpturen Franz Hagenauers.

MAK ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1051967 © Webmuseen