Museum

Willy-Brandt-Haus Lübeck

Lübeck: Leben und Vermächtnis des Bundeskanzlers, Friedensnobelpreisträgers und Sohns der Hansestadt Lübeck. Auf seinen Spuren durch das 20. Jahrhundert.

Leben und Vermächtnis des Bundeskanzlers, Friedensnobelpreisträgers und Sohns der Hansestadt Lübeck. Das 20. Jahrhundert auf seinen Spuren, von der Weimarer Republik bis zur Wiedervereinigung. Im Mittelpunkt stehen neben seiner Biographie die Themen Demokratie, Menschenrechte und Frieden.

Willy-Brandt-Haus Lübeck ist bei:

Personenmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #123580 © Webmuseen