Museum

Winnis Puppenhaus Museum

Hainburg: Puppenhäuser von Winfried Gärtner: die zehn größten in der Werkstatt hinter seinem Haus, weitere 75 in der „Nebenfiliale” im Vereinsheim am Bahnhof.

Winfried Gärtner baut seit 2001, dem Geburtsjahr seiner Enkelin, Puppenhäuser. Die zehn größten stehen bei ihm in der Werkstatt hinter seinem Haus. In der „Nebenfiliale” im Vereinsheim am Bahnhof in Hainstadt findet man 75 kleinere Puppenhäuser und -stuben, alle mit großer Liebe zum Detail erstellt und eingerichtet.

POI

Puppenmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1047414 © Webmuseen