Museum, Witten

Zeche Nachti­gall

Älte­ste er­hal­te­ne Tief­bau­zeche im Revier. Ent­ste­hung der Kohle, Ent­wick­lung des Berg­baus im Ruhr­tal, Klein­zechen, Kohlen­schiff­fahrt.

Museum, Witten

Märki­sches Museum

Samm­lung mit rund 4.500 Werken deut­scher Male­rei und Grafik des 20. Jahr­hun­derts. Einen Schwer­punkt bildet das deutsche Infor­mel.

Museum, Witten

Bethaus der Berg­leute

Museum, Witten

Gruben- und Feldbahn­museum

Fahr­zeug­samm­lung aus 87 Loko­mo­ti­ven und ca. 200 Wag­gons, welche zu einem großen Teil auf den Bah­nhofs­gleisen aus­ge­stellt sind. Diesel-, Elektro- und Preß­luft­loko­mo­ti­ven, Per­so­nen- und Förder­wagen aus dem Berg­bau sowie zahl­reiche Loren.

Museum, Witten

Hebe­zeug-Museum

Expo­nate zur Ge­schich­te der an­ge­wand­ten Hebel­kraft.

Museum, Witten

Museum im Dia­konie­werk Ruhr

Samm­lung zur Ge­schich­te des Dia­ko­nissen­hauses. Doku­mente, Fotos und Gegen­stände aus der Arbeit der Witte­ner Dia­ko­nissen und Dia­koni­schen Schwe­stern.

Burg, Witten

Burg Harden­stein

Burg­ge­schich­te, Aus­gra­bungs­funde, Archi­va­lien. Modell der Burg Hardenstein um 1800.

Bot. Garten, Bochum

Bota­ni­scher Garten

Tropen­haus, Wüsten­haus, Savannen­häuser, Nutz­pflanzen, Alpi­num, Geo­bota­nische Abteilung.

Museum, Bochum

Kunst­samm­lun­gen und An­ti­ken­mu­seum

Bis 30.6.2024, Hagen (Westfalen)

Gott­fried Heln­wein

Heln­weins Arbeits­weise ver­wan­delt die schmutzige Wirk­lich­keit in medi­tative, stille Bilder, die uns beim Betrachten un­weiger­lich in ein Dilemma manöv­rieren.

Museum, Hattingen

Wasser­burg Haus Keme­nade

Figür­lich ge­sta­tete Kamine und höl­zerne Decken­orna­mente, Musik­instru­mente, ost­asia­tische Kunst­samm­lung Ehrich.

Museum, Dortmund

Zeche Zollern

So­zial- und Kultur­ge­schich­te des Ruhr­berg­baus, Archi­tek­tur- und Tech­nik­ge­schich­te, Kultur­zen­trum. Stän­dige Aus­stel­lung: "Keine Herren­jahre" zur Kultur­ge­schichte junger Berg­leute im Revier der 1950er Jahre.

Gehege, Bochum

Tier­park und Fos­silium

3.600 Tiere in 380 Arten aus allen Kon­ti­nen­ten. Natur­nah ge­stal­tete Außen­an­lagen für See­hunde, Sey­chellen-Riesen­schild­kröten, Leo­parden, Gibbons, Luchse, Stein­adler, Geier, Störche, Fla­min­gos und viele Wasser­vögel. Erleb­nis­anlage Nord­see­welten.

Bis 22.9.2024, Dortmund

Namibia

Namibia war das erste Land Afrikas, das den Natur­schutz in seine Ver­fassung aufge­nommen hat. Doch sind diese einzig­artigen Natur­räume durch eine Reihe von Pro­blemen bedroht.

Museum, Bochum

Kunst­verein Bochum

Jähr­lich etwa sechs Aus­stel­lun­gen, die sowohl viel­ver­spre­chen­de, aber noch weit­ge­hend un­be­kannte junge Talente wie auch neue­ste Werk­kom­plexe bereits arrivierter Künst­le­rin­nen und Künst­ler zeigen.

Bis 30.6.2024, Hagen (Westfalen)

Struktur//Wandel

Bis 31.10.2024, Hagen (Westfalen)

Deutsch­lands Boden­schätze

Bis 31.10.2024, Hagen (Westfalen)

Macheten Tabak Edel­steine

Museum, Bochum

Kunst­museum Bochum

Internationale Kunst des 20. Jahrhunderts, konzipiert als Ort der Kommunikation und Begegnung. Zeitgenössische Kunst aus Mittel- und Osteuropa, ostasiatische Kunst, Musikinstrumente, Stadtgeschichte. Multimediastationen mit ergänzenden Informationen zur Kunstsammlung.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#970172 © Webmuseen Verlag