Version
2.3.2024
(modifiziert)
Zinnfiguren Museum 2 zu „Zinnfiguren Museum (Museum)”, DE-38640 Goslar
Zinnfiguren Museum 1 zu „Zinnfiguren Museum (Museum)”, DE-38640 Goslar
 zu „Zinnfiguren Museum (Museum)”, DE-38640 Goslar
 zu „Zinnfiguren Museum (Museum)”, DE-38640 Goslar
Zinnfiguren Museum 3 zu „Zinnfiguren Museum (Museum)”, DE-38640 Goslar

Museum

Zinnfiguren Museum

Ganzjährig:
Di-So 10-17 Uhr

In der 500 Jahre alten restaurierten Lohmühle befindet sich Deutschlands schönstes Zinnfigurenmuseum. Hier erleben die Besucher das Weltkulturerbe Goslar, Altstadt und Bergbau „en miniature” in etwa 50 Dioramen (bildlichen Darstellungen). An der bunten Welt der Zinnfiguren haben Groß und Klein ihre Freude.

Anschaulich dargestellt erfahren die Besucher viel über die 1.000-jährige Geschichte der vom Mittelalter geprägten Stadt. Zusätzlich werden historische Zinnfiguren früherer Zeiten gezeigt. Für die Kinder ist ein Märchenquiz mit 30 Märchenszenen gedacht.

POI

Museum, Goslar

Gos­larer Museum

Um­fang­reiche Samm­lun­gen zu Ge­schich­te und Kunst­ge­schichte der Stadt und zur Geo­logie und Mine­ra­logie der Region.

Burg, Goslar

Kaiser­pfalz

Zwi­schen 1040 und 1050 unter Hein­rich III. er­rich­te­tes, einzig­arti­ges Denk­mal welt­licher Bau­kunst.

Museum, Goslar

Museum im Zwinger

Histo­risches Museum des späten Mittel­alters. Rüstun­gen, Bela­ge­rungs­geräte, Waffen aus dem Bauern­krieg 1525 oder 30-jährigen Krieg, mittel­alter­licher Straf­vollzug.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#960458 © Webmuseen Verlag