Version
4.5.2024
(modifiziert)
 zu „Zoo Dortmund (Zoo)”, DE-44225 Dortmund
Orang-Utan-Mann Walter bei seinem täglichen Naschereien

Zoo

Zoo Dortmund

Mergelteichstraße 87
DE-44225 Dortmund
0231-5024392
zoo@dortmund.de
März,
Okt:
tägl. 9-17.30 (17) Uhr
April bis Sept:
tägl. 9-18.30 (18) Uhr
Nov bis Feb:
tägl. 9-16.30 (16) Uhr

Der 1953 eröffnete Zoo gründet seine Geschichte auf der traditionellen Tierliebe der Revierbewohner, er genügt sich daher nicht, Tiere bloß zur Schau zu stellen. Vielmehr wird auch die nötige tierkundliche Information vermittelt, wie es einem wissenschaftlich geleiteten Zoo als wichtige pädagogische Aufgabe zukommt.

Etwa 1.500 Tiere in 230 Arten leben im Dortmunder Zoo.

POI

Bot. Garten, Dortmund

Bota­ni­scher Garten

Bo­ta­ni­sche Be­son­der­hei­ten und Pflan­zen aus fer­nen Län­dern. Pflan­zen­schau­häu­ser.

Museum, Dortmund

Borus­seum

Fuß­ball­tra­di­tion vor auf­wen­diger, ab­wechs­lungs­reicher und einzig­artiger Kulisse. Fuß­ball­emo­tionen haut­nah.

Museum, Dortmund

Auto­mobil-Museum Dort­mund

Museum, Dortmund

Mondo Mio Kinder­museum

Reise durch die ganze Welt für kleine und große Be­sucher. Viele span­nen­de Spiel- und Mit­mach­sta­tio­nen.

Museum, Dortmund

Museum für Kunst und Kultur­geschichte

Bedeutende Sammlungen zu Malerei und Plastik bis 1900; Möbel, Kunstgewerbe und Design bis zur Gegenwart, Grafik, Fotografie, Textilien, Stadtgeschichte, Archäologie und Vermessungsgeschichte.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#8929 © Webmuseen Verlag