Museum

Kunstraum Klosterkirche

Traunstein: Ehemalige Kirche des Kapuzinerklosters mit zarter vorwiegend ornamentaler Bemalung.

Der „Kunstraum Klosterkirche”, die ehemalige Kirche des Kapuzinerklosters mit zarter vorwiegend ornamentaler Bemalung im Gewölbe, wird für Veranstaltungen und Ausstellungen aus dem Bereich der bildenden Künste unter der Regie der ehrenamtlich tätigen ARTS Kulturfördervereinigung Traunstein e.V. genutzt.

Der besondere Reiz des „Kunstraums Klosterkirche” für Kunstausstellungen liegt in der Raumgröße (268 m² im Hauptschiff und 78 m² im Chorraum, also insgesamt ca. 365 m²) und in der Raumhöhe (bis zum Gewölbeansatz 7m). Es besteht die Möglichkeit der Bestuhlung für 300 Besucher.

Museen für bildende Kunst

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #103790 © Webmuseen