Museum

Deutsches Bauernkriegsmuseum

Museum Zehntscheuer

Böblingen: Geschichte des Bauernkriegs in der alten Böblinger Zehntscheuer aus dem 16. Jahrhundert. Zeitgenössische Flugblätter, Flugschriften und Einblattdrucke sowie Waffen und Rüstungen. Nachbau der Gutenberg-Presse, Darstellungen und Gerätschaften.

Geschichte des Bauernkriegs in der alten Böblinger Zehntscheuer aus dem 16. Jahrhundert. Zeitgenössische Flugblätter, Flugschriften und Einblattdrucke sowie Waffen und Rüstungen. Nachbau der Gutenberg-Presse, Darstellungen und Gerätschaften aus dem bäuerlichen Leben, Großdiorama der Böblinger Bauernkriegsschlacht vom 12. Mai 1525 mit 1.200 Zinnfiguren.

Deutsches Bauernkriegsmuseum ist bei:
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #104416 © Webmuseen