Version
4.1.2017
 zu „Mausefallenmuseum (Museum)”, DE-54570 Neroth

Museum

Mausefallenmuseum

und Drahtwarenmuseum

Mühlenweg 1
DE-54570 Neroth
April bis Okt:
Mi 14-16 Uhr
Fr 15-17 Uhr

Nerother Drahtwarenherstellung. In der liebevollen Ausstellung des Heimatvereins im historischen Gebäude aus dem Jahr 1842 werden die verschiedenen Produktionsphasen der Drahtwarenherstellung und die Gewerbeentwicklung von 1830 bis 1970 präsentiert. Zu sehen ist u.a. die einzige noch im Original bestehende Werkstatt mit zahlreichen Fallenarten.

POI

Museum, Gerolstein

Na­tur­kun­de­mu­seum Ge­rol­stein

Mine­ra­lien­samm­lung. Fos­si­lien, Stein­zeit­funde des Gerol­steiner Rau­mes, Eifel­vul­ka­nis­mus, inter­akti­ves Wald­museum Gerol­steiner und Salmer­wald­mulde.

Museum, Daun

Ei­fel-Vul­kan­mu­seum

Vul­ka­ni­sche Phäno­mene und Akti­vi­täten - welt­weit und in der Vulkan­eifel.

Museum, Laufeld

Puppen- und Spiel­zeug­museum

Museum, Manderscheid

Heimat­museum

Ge­schich­te der Gra­fen von Man­der­scheid, Samm­lung land­wirt­schaft­licher Geräte.

Museum, Manderscheid

Maar­museum Mander­scheid

Ent­ste­hung, Ge­schich­te und Ent­wick­lung der Eifel-Maare in der Ver­gan­gen­heit und in der Gegen­wart, inter­natio­nale Be­deu­tung der Eifel-Maare für die Wissen­schaft und Region.

Mühle, Manderscheid

Alte Mühle Abtei Himme­rod

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#3808 © Webmuseen Verlag