Museum

Karl-Wagenplast-Museum

Schwaigern: Jungsteinzeitliche Funde, insbesondere Bandkeramik mit Steinbeilen, Feuersteinklingen und Tongefäßen. Keramikfunde des feinen Tafelgeschirrs „Terra sigillata” der Römer, Amphorenteile und Eisenwerkzeuge. Mittelalterfunde.

Jungsteinzeitliche Funde, insbesondere Bandkeramik (5700-4900 v. Chr.) mit Steinbeilen, Feuersteinklingen und Tongefäßen. Keramikfunde des feinen Tafelgeschirrs "Terra sigillata" der Römer, Amphorenteile und Eisenwerkzeuge. Mittelalterfunde in der abgegangenen Siedlung "Alt-Schwaigern".

Karl-Wagenplast-Museum ist bei:
POI

Ur- und frühgesch. Museen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #107108 © Webmuseen