Version
30.6.2014
 zu „Museum für Klosterkultur (Museum)”, DE-88250 Weingarten

Museum

Museum für Klosterkultur

Heinrich-Schatz-Straße 20
DE-88250 Weingarten
Ganzjährig:
Fr-So 14-17 Uhr

Der Bogen der Dauerausstellung spannt sich von der Heilig-Blut-Verehrung über Ordenstrachten und Paramente bis hin zu Weihnachtskrippen und Jesulein.

Neben der Darstellung der vielfältigen Ausprägungen der Heilig-Blut-Verehrung sind Ordenstrachten ein weiterer – anschaulich in Inszenierungen dargestellter – Schwerpunkt der Ausstellung. Hier wird vor allem die Kleidung der in Oberschwaben heimischen Männer- und Frauenklöster bis zur Säkularisation gezeigt.

POI

Museum, Weingarten

Ala­mannen­museum

Museum, Weingarten

Stadt­mu­seum im Schlöss­le

Renais­sance­bau des 16. Jahr­hun­derts, der um 1730 im Barock­stil um­ge­baut und von Franz Schmu­zer mit sehens­werten Stuck­decken aus­ge­stattet wurde.

Bis 23.6.2024, Ravensburg

Alberto Giaco­metti. Vis-à-vis

Anhand von rund 120 Arbeiten gibt die Einzel­aus­stellung Einblick in die Lebens­welt Giaco­mettis und die für sein Werk prä­gen­den Themen.

Bis 23.6.2024, Ravensburg

Cobra. Traum

COBRA gilt heute als ein Aufbruch junger Künstler, denen es gelungen ist, im Nach­kriegs­europa eine internationale Gemein­schaft zu bilden und vor allem Leben und Kunst als untrenn­bare Einheit zu betrachten.

Museum, Ravensburg

Ver­lags­mu­seum

Stamm­haus der Firma Ra­vens­burger, ein Patri­zier­haus in der Ra­vens­burger Alt­stadt. Spiele, Bücher und Puzz­les aus ver­gan­ge­nen Zeiten. Die Ver­leger­familie Maier, die das Unter­neh­men über Gene­ra­tio­nen lei­tete.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#997558 © Webmuseen Verlag