Version
5.11.2020
(modifiziert)
Hammermuseum zu „Hammermuseum (Museum)”, DE-30453 Hannover

Museum

Hammermuseum

Weidestraße 22
DE-30453 Hannover
0160-95774815
info@hammermuseum.de
Ganzjährig:
nach Vereinbarung

Die Sammlung von Georg Peters umfasst rund 4500 Hämmer aus Stahl, Holz, Kunsstoff, Leder, Aluminium, Messing, Kupfer, Blei, Zink, Gummi oder Stein mit einem Gewicht von 0,2 Gramm mit Stiel bis 75 Kilogramm.

POI

Museum, Hannover

Museum Wilhelm Busch Dt. Mus. für Karikatur u. Zeichen­kunst

Einzig­artige Wil­helm-Busch-Samm­lung. Inter­natio­nal be­deu­ten­de Samm­lung sati­ri­scher Kunst aus vier Jahr­hun­der­ten mit Wer­ken von von Künst­lern wie William Ho­garth, James Gillray, Fran­cisco de Goya und Honore Daumier sowie Thomas Theo­dor Heine, A. Paul Weber, Tomi Unge­rer, Ro­nald Searle und an­de­ren.

Bis 28.7.2024, Hannover

Günter Haese zum 100. Ge­burts­tag

Seine Mate­rialien spiegeln eher das Wirt­schafts­wunder als die Kunst­welt: Messing­draht, Zahn­rädchen, Metall­plättchen und Feder­spiralen.

Bis 28.7.2024, Hannover

Nord­lichter

Bis 11.8.2024, Hannover

Starker Stoff für bunte Bilder

Antike Textilien sind ein beson­derer Schatz der Ägyp­tischen Samm­lung. Ein ganz beson­deres High­ight ist die annähernd komplett erhaltene Kinder-Tunika.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#2100572 © Webmuseen Verlag