Museum

Langen Scheune „Haus der Erinnerung”

Medebach: Bäuerliche und hauswirtschaftliche Arbeitsgeräte der vergangenen Jahrhunderte. Historischer Brunnenkeller aus der Zeit um 1800. Fundstücke, die sich bis in das 17. Jahrhundert zurückdatieren lassen.

Die Museumsscheune ist mit bäuerlichen und hauswirtschaftlichen Arbeitsgeräten der vergangenen Jahrhunderte ausgestattet. Ein historischer Brunnenkeller aus der Zeit um 1800, der erst im Jahr 1994 entdeckt wurde, stellt eine zusätzliche Besonderheit dar und verschaffte der Museumsscheune eine große Anzahl Fundstücke, die sich bis in das 17. Jahrhundert zurückdatieren lassen.

Heimatmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1047117 © Webmuseen