Version
20.5.2019
 zu „Sammlung Sächsisches Psychiatriemuseum (Museum)”, DE-04109 Leipzig

Museum

Sammlung Sächsisches Psychiatriemuseum

Mainzer Straße 7
DE-04109 Leipzig
Ganzjährig:
Mi-Sa 13-18 Uhr

Alltag in der Psychiatie aus der Perspektive der Betroffenen. Lebensgeschichten bekannter Psychiatriepatienten (u.a. Lene Voigt, sächsische Humoristin und Mundartdichterin, und Gerichtspräsident Paul Schreber), Entwicklung einzelner Institutionen wie dem Georgenhospital in Leipzig und der Heilanstalt Pirna-Sonnenstein. Alltagsgegenstände, Behandlungsinstrumente, Dokumente, Materialien und künstlerische Arbeiten aus der Psychiatrie.

POI

Bis 26.5.2024, Leipzig

Haus der Ewig­keit

Hinter jedem Grabstein steht die Bio­graphie eines ver­storbe­nen Menschen. Die Aus­stellung möchte dazu bei­tragen, die Erinne­rung zu bewahren.

Museum, Leipzig

Mu­seum in der Run­den Ecke

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#995057 © Webmuseen Verlag