Museum

Barnim Panorama

Naturparkzentrum Agrarmuseum Wandlitz

Wandlitz: Geschichte des Barnim von der eiszeitlichen Wildnis zur modernen Kulturlandschaft. Im Außengelände Schaugarten und Entdeckerpfad.

Das Panorama liegt mitten im alten Dorfkern von Wandlitz und ist idealer Startpunkt für Entdeckungstouren in den 750 km² großen Naturpark Barnim. Ein neu entstandenes, imposantes Gebäudeensemble beherbergt die Ausstellung. Auf 1.650 m² wird die Geschichte des Barnim von der eiszeitlichen Wildnis zur modernen Kulturlandschaft erzählt. Im Außengelände laden ein Schaugarten und ein Entdeckerpfad zum aktiven Erkunden ein.

Barnim Panorama ist bei:

Agrarmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #138963 © Webmuseen