Gebäude

Bauernhofmuseum „Staudenhaus”

Gessertshausen: „Glaserschustersölde” aus Döpshofen, ein strohgedecktes Kleinbauernhaus aus dem „Staudenland”. Es repräsentiert den Typus des „Staudenhauses”.

Der Heimatverein für den Landkreis Augsburg e.V. hat 1975/76 ein strohgedecktes Kleinbauernhaus aus dem „Staudenland” nach Oberschönenfeld übertragen: die „Glaserschustersölde” aus Döpshofen. Es repräsentiert den Typus des „Staudenhauses”, der bis ins 19. Jhd. das Bild des Hügellandes südwestlich von Augsburg geprägt hat. 1980 konnte es, mit bäuerlichem Mobiliar, Hausrat und Geräten ausgestattet, als Museum eröffnet werden

Bauernhofmuseum „Staudenhaus” ist bei:

Bauernhäuser

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #101120 © Webmuseen