Version
11.3.2024
Bilder aus der Haft zu „Entdecke die Farben Deiner Welt”, LI-9490 Vaduz

Ausstellung 14.03. bis 01.09.24

Entdecke die Farben Deiner Welt

Bilder aus der Haft

Liechtensteinisches Landesmuseum

Städtle 43
LI-9490 Vaduz
Ganzjährig:
Di, Do-So 10-17 Uhr
Mi 10-20 Uhr

Der Berliner Verein Art and Prison e.V. zeigt die prämierten Werke und eine repräsentative Auswahl der fast 400 Einsendungen zu seinem jüngsten Kunstwettbewerb.

Wer die Arbeiten betrachtet und in einen Dialog damit tritt, entdeckt darin nicht zuletzt auch seine eigene persönliche Wahrnehmung von Farben, Formen und Motiven, die von den betroffenen Personen auf ihre Art künstlerisch umgesetzt wurden: zuversichtliche Bilder aus der Erinnerung der Kindertage, Bilder, die dem Grau und Dunkel des Gefängnisalltags mit farbenfrohen bunten Bildern aus besseren Zeiten trotzen, oder Bilder, welche die „rabenschwarzen Tage” einer Vergangenheit vergegenwärtigen, die auch unter den Gegebenheiten der Haft nicht ohne Hoffnung sind. Wir finden in den Werken tragische Momente der Einsamkeit und schuldhafter Verstrickung, erschreckende Traumwelten, aber auch die Szenen gelungener Integration, ungebrochener Lebenshoffnung und der ersehnten Aussicht auf einen Neuanfang in Würde und in würdigen Verhältnissen.

Nicht die moralische Qualität des Künstlers, nicht die physische Beengtheit seiner Lebensverhältnisse, sondern deren schöpferische Ausdruckskraft als Zeichen ihrer Hoffnung macht die Qualität von Kunst aus.

POI

Ausstellungsort

Liechten­steini­sches Landes­museum

Ob­jekte aus der liech­ten­stei­ni­schen und regio­na­len Ge­schich­te, da­run­ter archä­olo­gi­sche Funde vom Neo­lithi­kum bis zur Ala­mannen­zeit (Rösse­ner und Lutzen­gütle­kultur, latén­ezeitliche Bronze­figuren, römi­sche Funde, Früh­mittel­alter), Modelle und Reliefs.

Bis 18.8.2024, im Haus

Mächtige Mauern und Minne­sang

Das Mittel­alter erfreut sich immer grösserer Beliebtheit. Das zeigt sich auch in der grossen Anzahl liechten­steini­scher Brief­marken, wobei die Burgen ein belieb­tes Motiv darstellen.

Bis 18.8.2024, im Haus

Bis an der Welt Ende

Ihre Lebens­ge­schich­ten sind ein leben­diges Zeugnis für die Ver­flech­tun­gen einer globalen Welt im 18. Jahr­hundert.

Dependance, Schellenberg

Bäuer­liches Wohn­museum

Dependance, Vaduz

Post­museum

Vorphilatelie, Vor- und Mitläufer. Sämtliche liechtensteinischen Briefmarken (eigene Ausgaben seit 1912) nach Themen- und Motivgebieten mit den dazugehörigen Entwurfskizzen, Originalentwürfen, Druck- und Farbproben sowie Briefmarkenbogen. Historische Post

Dependance, Vaduz

Schatz­kammer Liechten­stein

Ein­malige Schätze aus fürst­lichem und ande­rem Besitz: Gemälde alter Meister, Waffen­samm­lung, Kunst­werke aus wert­vollen Mate­rialien, histo­rische Prunk­waffen, Jagd­besteck, reprä­sen­ta­tive Geschenke von Königen und Kaisern. Mond­gesteine der Apollo-11- und Apollo-17-Mission und Liechten­steiner Fahnen, die mit auf dem Mond waren.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#3102217 © Webmuseen Verlag