Ausstellung 25.01. bis 09.08.20

Aargauer Kunsthaus

Dominic Michel

CARAVAN 1/2020

Aarau, Aargauer Kunsthaus: In seinen Arbeiten untersucht Dominic Michel (*1987) die kulturelle Bedeutung von Objekten und wie sich diese verändern lässt. Bis 9.8.20

In seinen Arbeiten untersucht Dominic Michel (*1987) die kulturelle Bedeutung von Objekten und wie sich diese verändern lässt. In der CARAVAN-Ausstellung im Aargauer Kunsthaus zeigt er einen Flügel aus Holz in Originalgrösse, dessen Innenleben jedoch gänzlich fehlt. Das Instrument verwandelt sich dadurch vom Prestigeobjekt zur leeren Hülle und zum blossen Resonanzraum im übertragenen Sinn.

Aargauer Kunsthaus ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1048387 © Webmuseen