Version
8.3.2024
(modifiziert)
Purrmann, dunkle Seite der Rose zu „Die dunkle Seite der Rose”, DE-61231 Bad Nauheim

Ausstellung 01.04. bis 30.11.24

Die dunkle Seite der Rose

oder: Die Faszination des Gegenteils

Rosenmuseum Steinfurth

Alte Schulstraße 1
DE-61231 Bad Nauheim
April bis Nov:
tägl. 13-17 Uhr

Jeglicher Schönheit liegt jedoch ein Zwiespalt zugrunde. Ewige Jugend und Frische sind nämlich falsche Versprechungen, da die Zeit jede Rose entblättert. Bedeutet eine rote Rose immer tiefe Liebe oder ist es nur eine Verführung?

Die symbolischen Bedeutungen der Rose haben sich mit der Zeit verändert und mit der Mode und den Religionen gewandelt. Doch das Symbol „Rose” ist hochwirksam, stets einsatzbereit und wird in jede Gefühlssphäre hineingezogen, auch in negative.

POI

Ausstellungsort

Ro­sen­mu­seum Stein­furth

Geräte für den Rosen­anbau, Kunst­blumen, Por­zellan, Textilien, Gemälde und Grafik. Es gibt kaum einen Gegen­stand in unserem täg­lichen Leben, der sich nicht irgend­wann einmal mit einer Rose ge­schmückt sah.

Museum, Bad Nauheim

Kelten­pavillon

Archäo­logi­scher Pavillon. Reste der kelti­schen Salz­ge­win­nungs­anlagen, Salinen­befunde aus der Zeit des frühen Mittel­alters. Salz­siede­ofen, Text- und Bild­tafeln, Filme und aus­ge­suchte Repli­ken kelti­scher Geräte.

Museum, Butzbach

Museum der Stadt Butz­bach

Im Boden ein­ge­las­se­nes, mit begeh­barer Glas­platte über­deck­tes Modell des römi­schen Limes­kastells Hunne­burg. Ehe­mals orts­an­säs­sige Hand­werker (Weber, Blau­färber, Gerber, Töpfer, Schreiner, Metall­hand­werker). Elek­tri­fi­zie­rung und Fabrik­arbeit. Miniatur­schuh­museum.

Zoo, Friedberg/Hessen

Al­li­ga­tor-Ac­tion-Farm

Welt­weit einzig­artige At­trak­tion: Kro­ko­dile aus näch­ster Nähe sehen, „be­grei­fen“, füttern und sogar mit ihnen schwim­men. [Wegen des be­son­de­ren Cha­rak­ters der Ein­rich­tung ist eine tele­fo­ni­sche Vor­an­mel­dung un­er­läß­lich!]

Bis 8.12.2024, Neu-Anspach

1974. ABBA Fußball Energie­krise

Bis 8.12.2024, Neu-Anspach

Gesichter aus Hessen

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#3101901 © Webmuseen Verlag