Ausstellung 13.10.19 bis 01.03.20

Amerikahaus

Hope Never Fear

Michelle und Barack Obama zwischen Öffentlichkeit und Privatleben

München, Amerikahaus: Die Ausstellung zeigt zum ersten Mal in Deutschland über 60 Bilder der preisgekrönten US-Fotografin Callie Shell, die die Familie Obama über mehrere Jahre hinweg mit ihrer Kamera begleitet hat und eine enge Vertraute wurde. Bis 1.3.20

Die Ausstellung zeigt zum ersten Mal in Deutschland über 60 Bilder der preisgekrönten US-Fotografin Callie Shell, die die Familie Obama über mehrere Jahre hinweg mit ihrer Kamera begleitet hat und eine enge Vertraute wurde. Zu sehen sind auch bislang unveröffentlichte Bilder der Obamas.

POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger #1047387 © Webmuseen