Museum

Kleinbahnmuseum Enger

Enger: Objekte aus der Kleinbahnzeit: Personenwagen Nr. 31 der Herforder Kleinbahnen, Regelspur-Dieselrangierlok HKb Köf Nr. 12, Personenwagen Nr. 8 der Bielefelder Kreisbahnen aus der Dampflokzeit u.v.a.

Das Museum zur Geschichte der Herforder Kleinbahnen und der Bielefelder Kreisbahnen rettete und bewahrt eine Vielzahl von Objekten aus der Kleinbahnzeit. So wurde der erhalten gebliebene Personenwagen Nr. 31 der Herforder Kleinbahnen aufgearbeitet und ist nun ein Schwerpunkt dieser Ausstellung.

Aus dem Bereich der Verbindung mit der Staatsbahn konnte die ehemalige Regelspur-Dieselrangierlok HKb Köf Nr. 12 von der Fa. Sulo als Spende zurück geholt werden. Als drittes großes Anschauungsstück wird in absehbarer Zeit der aufgearbeitete Personenwagen Nr. 8 der Bielefelder Kreisbahnen aus der Dampflokzeit zu besichtigen sein. Der Wagen wurde 2010 ehrenwerte 110 Jahre alt.

Ferner sind noch Werkzeuge aus der Oberbau-Unterhaltung und Maschinen aus der damaligen Lokwerkstatt zu sehen. Fotos und Grafiken der Bahnen zeigen wie zu damaliger Zeit gereist und wie Güter versendet wurden, mithin wie wichtig die Kleinbahnen seinerzeit für die Region waren.

Kleinbahnmuseum Enger ist bei:

Eisenbahnmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1042264 © Webmuseen