Museum

Krippenmuseum

Dornbirn: Ca. 150 Ausstellungsstücke aus 4 Kontinenten im 140 Jahren alten „Glockenstadel”.

Nach dem Besuch von Krippenmuseen in Italien kamen entstand die Idee, dass in unserer Gegend ein Museum dieser Art eine Attraktion wäre. Heute besitzt der Verein ca. 150 Ausstellungsstücke aus 4 Kontinenten, die im 140 Jahren alten „Glockenstadel” im Gütle direkt beim Eingang in die bekannte Rappenlochschlucht gezeigt werden.

Museen für Kunsthandwerk/Gewerbe

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1043988 © Webmuseen