Liegnitzer Sammlung

Rubensstraße 4
DE-42329 Wuppertal

0202-5634126

liegnitz.de
www.schlesisches-museum.de

Geschichte der schlesischen Stadt Liegnitz. Steinwerkzeuge, Ringe, Geräte aus Bronze und Graburnen. Urkunde mit Siegel aus dem Jahr 1438 sowie Gold- und Silbermünzen. Kupfer- und Stahlstiche zur Entwicklung der Stadt vom 16. Jahrhundert an. Liegnitzer Jahrbuch von Thebesius, gedruckt 1733. Trachtenpuppen. Zinnfiguren zur Schlacht von 1241 zwischen dem deutsch-polnischen Heer unter Herzog Heinrich II. und den Mongolen.

Liegnitzer Sammlung ist bei:
POI

Vertriebenenmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger #111927 © Webmuseen