Museum

Mecklenburgisches Kutschenmuseum

Kobrow II: Mehr als 200 Kutschen, Wagen und Pferdeschlitten, dazu Reiseaccessoires, Sättel, Zaumzeug u.v.m.

Das Kutschenmuseum in Kobrow zählt zu den größten seiner Art in Deutschland. Auf über 3000 m² Hallenfläche sind mehr als 200 Kutschen, Wagen und Pferdeschlitten ausgestellt. Bemerkenswert ist auch die umfangreiche Sammlung seltener Reiseaccessoires, Sättel, Zaumzeug und anderer Raritäten.

Kutschenmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #139766 © Webmuseen