Version
23.6.2024
(modifiziert)
 zu „Mecklenburgisches Kutschenmuseum (Museum)”, DE-19406 Kobrow II

Museum

Mecklenburgisches Kutschenmuseum

Am Dorfteich 5
DE-19406 Kobrow II
Ganzjährig:
Do-Sa 11-17 Uhr

Das Kutschenmuseum in Kobrow zählt zu den größten seiner Art in Deutschland. Auf über 3000 m² Hallenfläche sind mehr als 200 Kutschen, Wagen und Pferdeschlitten ausgestellt. Bemerkenswert ist auch die umfangreiche Sammlung seltener Reiseaccessoires, Sättel, Zaumzeug und anderer Raritäten.

POI

Museum, Sternberg

Heimat­museum Stern­berg

Museum, Groß Raden

Archäo­logi­sches Frei­licht­museum

Museum, Groß Raden

Oldtimer-Museum Groß­raden

Museum, Schwerin

Staat­liches Museum Schwerin

Kunst­werke von der Re­nais­sance bis zur Gegen­wart, vor allem eine Spitzen­kollek­tion hollän­discher und flämi­scher Malerei des 17. und 18. Jahr­hun­derts, die Ernst Barlach Stiftung Bölkow und die Schwe­riner Samm­lung Marcel Duchamp.

Museum, Güstrow

Städti­sche Gale­rie Woll­halle

Mo­der­ne Galerie­räume im histo­ri­schen Ambi­ente.

Museum, Güstrow

Nord­deut­sches Krippen­museum

Weih­nachts­krippen aus aller Welt.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#998428 © Webmuseen Verlag