Museum

Museum Kloster Bentlage

Rheine: Kreuzherren-Museum mit spätgotischen Reliquienschreinen, «Westfälische Galerie» mit Kunst aus Westfalen um 1900 bis 1945.

Besterhaltenes gotisches Konventsgebäude in Westfalen. Kreuzherren-Museum mit spätgotischen Reliquienschreinen, «Westfälische Galerie» mit Kunst aus Westfalen um 1900 bis 1945 u.a. von Otto Modersohn, Wilhelm Morgner, August Macke oder Josef Albers.

POI

Museen für bildende Kunst

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger #107147 © Webmuseen