Ausstellung 12.03. bis 17.04.23

Pascal Sender. Hive Instinct

Bis 17.4.23, Kunstmuseum Solingen

Solingen, Kunstmuseum Solingen: Die digitale Welt, die uns alltäglich umgibt, verwandelt der Künstler in ein progressives, ästhetisches Bildgefüge, das die Sprache der heutigen Zeit visualisiert.

Der Künstler hat mit unterschiedlichen Künstlerinnen und Künstlern neue Gemeinschaftsarbeiten entwickelt. Der Startpunkt ihrer Zusammenarbeit war die gemeinsame Kreation eines digitalen Raumes durch eine VR-Brille. Gemeinschaftlich sind unterschiedliche analoge Malereien entstanden, die durch eine AR-App digital erfahrbar sind. Zudem zeigt der Künstler neue partizipative Werke, die mit einer Künstlichen Intelligenz gebaut wurden. Die Besucherinnen und Besucher können aktiv an dem Prozess der Bildkreation in dem Kunstkosmos von Pascal Sender teilnehmen und diesen neu gestalten.

Pascal Senders Kunstwerke sind gekennzeichnet durch eine beständige Suche nach neuen Ausdrucksformen der Figuration. Die digitale Welt, die uns alltäglich umgibt, verwandelt der Künstler in ein progressives, ästhetisches Bildgefüge, das die Sprache der heutigen Zeit visualisiert. Die Motive verknüpft der Maler lebendig durch pastose, analoge und fluide, digitale Formen. Es entsteht ein hochkomplexes Netz aus vielfältigen Ebenen, die den Betrachter einladen direkt mit ihnen zu kommunizieren. Pascal Senders Bildkosmos überrascht durch die Vielfalt von Details und visualisiert die Komplexität der digitalen Bildwelt im Dialog zur analogen Kunstproduktion.

Kunstmuseum Solingen ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1052389 © Webmuseen