Museum

Schachmuseum

Kriens: Über 900 Schachspiele. Herkunft des Schachspiels, Spielarten wie Blindenschach, Schach und Musik, Schach und Numismatik, Schachcomputer.

Das Museum zeigt in 48 Vitrinen über 900 Schachspiele, dazu Wissenswertes zur Herkunft des Schachspiels, Spielarten wie etwa Blindenschach, Schach und Musik, Schach und Numismatik, Schachcomputer und vieles mehr. Besucher des Museums haben auch die Gelegenheit, eine Partie Schach gegen andere Besucher oder gegen den Computer zu spielen.

Der angegliederte Veranstaltungsraum bietet die Möglichkeit, Schachturniere bis 32 Personen zu spielen sowie Platz für Sammlerbörsen, Workshops oder Seminare

Spiele

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1043133 © Webmuseen