Museum

Mühlenmuseum Haren (Ems)

Schiffahrtsmuseum Haren

Haren: Die Ausstellung in den drei begehbaren Museumsschiffen, im restaurierten Schleusenwärterhaus und im Außengelände präsentiert u. a. Schiffsmodelle und Navigationsinstrumente.

Das am Haren-Rütenbrock-Kanal liegende Schifffahrtsmuseum erinnert an die Harener Binnen- und Seeschifffahrt, den bis heute wichtigsten Erwerbszweig der Stadt. Hier befinden sich das alte Schleusenwärterhaus, der Schlepper "August", das Wattmotorschiff "Thea-Angela", die Emspünte "Haren I", die Spitzpünte "Helene", das Seenotrettungsboot "Bruntje" und die Motorenhalle.

Die Ausstellung in den drei begehbaren Museumsschiffen, im restaurierten Schleusenwärterhaus und im Außengelände präsentiert u. a. Schiffsmodelle und Navigationsinstrumente.

POI

Schiffahrtsmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #104947 © Webmuseen