Version
1.3.2018
 zu „Schlepper- und Geräte-Museum (Museum)”, DE-48341 Altenberge

Museum

Schlepper- und Geräte-Museum

Kümper 110
DE-48341 Altenberge
Ganzjährig:
nach Vereinbarung

Ein Museum in den originalen Produktionsräumen eines Schlepperherstellers ist bislang einzigartig. Die agrargeschichtliche Sammlung in den Hallen der ehemaligen Schlepperbaufirma Heinr. Wesseler OHG präsentiert die Entwicklung von einer Landschmiede zweier Brüder bis zu einem Betrieb, der über 120 Beschäftigte hatte.

POI

Bis 29.9.2024, Münster (Westfalen)

Legendär! Berühmte Pferde

Immer wieder wurden sowohl histo­rische als auch fiktive Pferde verehrt und sogar ver­göttert und ihre Ge­schichten über Gene­ra­tionen weiter­ge­tragen.

Museum, Havixbeck

Droste-Museum Burg Hülshoff

Alte Wasser­burg und Geburts­stätte der großen deut­schen Dich­terin Annette von Droste Hüls­hoff, heute als "Droste-Museum" ein­ge­rich­tet: Ein­drücke aus dem Leben der Dich­terin.

Bis 11.1.2026, Münster (Westfalen)

Gene. Vielfalt des Lebens

Durch die Kombi­nation von Medien­technik und Archi­tektur reisen die Besucher in den Mikro­kosmos Zelle, wo unser Erbgut lagert, und ent­decken die Vielfalt des Lebens.

Museum, Havixbeck

Baum­berger Sand­stein-Museum

Geologie, Sandstein-Abbau und -Verwendung. Skulpturen großer Bildhauer und schöne Steinmetzarbeiten aus dem „Marmor des Münsterlandes”.

Museum, Münster (Westfalen)

West­fälisches Pferde­museum

Natur- und Kulturgeschichte des Pferdes in Westfalen, weitere Themen rund um das Pferd.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#2100424 © Webmuseen Verlag