Version
3.1.2013
 zu „Schlossmuseum Langenburg (Schloss)”, DE-74595 Langenburg

Schloss

Schlossmuseum Langenburg

Schloß
DE-74595 Langenburg
Ostern bis 31. Mai, Sept bis Okt:
Sa-So+Ft 11-17 Uhr
Juni bis Aug:
Mi-So+Ft 11-17 Uhr

Schloss Langenburg, mit seinem Barockgarten, verfügt über einen der schönsten Renaissance-Innenhöfe Deutschlands, eine Schloßkapelle und mehrere Museumsräume, in welchen gezeigt wird, wie herrschaftlich früher gewohnt wurde. Einbezogen in die Museumsführung ist auch der älteste Teil des Schlosses, die "Bastion Lindenstamm".

POI

Museum, Langenburg

Deutsches Auto Museum

70 bis 80 historische und Rennsportfahrzeuge, Kleinwagen verschiedener Epochen, auf ca. 2000 qm Ausstel|lungsfläche im ehemaligen Marstall des Schlosses.

Werkstatt, Langenburg

Löchner­sche Schmiede

Original erhaltene Huf- und Wagen­schmiede aus den 30-er Jahren des vorigen Jahr­hun­derts.

Museum, Langenburg

Carl-Julius-Weber-Stube

„Die Welt liegt im Argen“, schrieb der am 21.04.1767 im heutigen Rathaus geborene Carl Julius Weber einst, „aber die Carl- Julius-Weber-Stube nicht“,so formulierte der Literaturkreis zusammen mit der Stadt Langenburg weiter,

Bis 15.11.2024, Schwäbisch Hall

50 Kirchen und Kapellen

Museum, Künzelsau

Museum Würth

Wechsel­aus­stel­lun­gen moder­ner und zeit­ge­nössi­scher Kunst aus der Samm­lung Würth sowie Sonder­aus­stel­lun­gen.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#9824 © Webmuseen Verlag