Schloss

Toppler-Schlößchen

Rothenburg o.d.T.: Reizvoll im Taubertal gelegenes vierstöckiges, 1388/89 teils als Wehrturm, teils als Wohnhaus erbautes Wasserschlösschen des Rothenburger Bürgermeisters Heinrich Toppler. Der jetzige Besitzer Heinz Boas hat es atmosphärisch mit alten Möbeln und Geräten eingerichtet.

Das reizvoll im Taubertal gelegene vierstöckige Wasserschlösschen des Rothenburger Bürgermeisters Heinrich Toppler wurde 1388/89 teils als Wehrturm, teils als Wohnhaus erbaut. Der jetzige Besitzer Heinz Boas hat es atmosphärisch mit alten Möbeln und Geräten eingerichtet.

Toppler-Schlößchen ist bei:
POI

Schlösser, Schloßmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #101410 © Webmuseen