Version
15.4.2024
(modifiziert)
 zu „Alfred Ehrhardt Stiftung (Museum)”, DE-10117 Berlin
Ausstellungsraum der Alfred Ehrhardt Stiftung Berlin, 2010
Foto: hiepler, brunier, berlin

Museum

Alfred Ehrhardt Stiftung

Auguststraße 75
DE-10117 Berlin
030-20095333
info@aestiftung.de
Ganzjährig:
Di-So 11-18 Uhr

Künstlerisches Gesamtwerk Alfred Ehrhardts: etwa 20.000 Silbergelatineabzüge, 1.100 Glasnegative, 12.500 Negative auf Filmmaterial (Mittelformat und Kleinbild) und 2.500 Glasdias.

POI

Bis 8.9.2024, im Haus

Imagine Another Per­spective

Gibt es in der Natur Energien, die für das mensch­liche Auge nicht wahr­nehmbar sind?

Museum, Berlin

Samurai Museum Berlin

Einzigartige Sammlung von Rüstungen, Helmen, Masken, Schwertern und Schwert-Armaturen des Unternehmers Peter Janssen. Einblick in die Kultur und die virtuose Kunstfertigkeit der Samurai.

Ausstellungshaus, Berlin

KW - Insti­tute for con­tempo­rary Art

Ein Ort der Pro­duk­tion und Prä­sen­ta­tion zeit­ge­nössi­scher Kunst, an dem Fragen unserer Gegen­wart formu­liert und disku­tiert werden.

Synagoge, Berlin

Neue Syna­goge Berlin

Größte und schönste Synagoge in Deutschland. Dauerausstellung „Tuet auf die Pforten”: jüdische Kultur in Berlin und andere „jüdische” Themen, Geschichte der Neuen Synagoge.

Bis 24.11.2024, Berlin

Roads not Taken

Anhand von 14 markanten Ein­schnitten der deutschen Geschichte werden die Wahr­schein­lich­keiten von ausge­bliebener Geschichte gezeigt: verhindert von Zufällen oder dem Gewicht persön­licher Unzu­länglich­keiten.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#996641 © Webmuseen Verlag