Ausstellung 24.10.21 bis 20.02.22

Stadtmuseum Hofheim am Taunus

Auf der Suche nach der Form

Die Künstler Friedel Schulz-Dehnhardt und Günter Schulz-Ihlefeldt

Hofheim/Taunus, Stadtmuseum Hofheim am Taunus: Nach dem Zweiten Weltkrieg setzen sich Friedel Schulz-Dehnhardt und Günter Schulz-Ihlefeldt mit der informellen Kunst der Nachkriegszeit auseinander. Bis 20.2.22

Nach dem Zweiten Weltkrieg setzen sich Friedel Schulz-Dehnhardt (1909-2011) und Günter Schulz-Ihlefeldt (1912-1966) mit der informellen Kunst der Nachkriegszeit auseinander. Die Beschäftigung mit der künstlerischen Form wird zentral: noch während der Jahre in Russland in der Darstellung dem Gegenständlichen verpflichtet, schließt sich Schulz-Ihlefeldt bis zu seinem frühen Tod dem Informel an. Friedel Schulz-Dehnhardt experimentiert bis ins hohe Alter mit verschiedenen Techniken und Materialien, ihr Werk bewegt sich zwischen Figuration und Abstraktion.

Mit der Ausstellung werden zwei Schenkungen präsentiert, die das Stadtmuseum Hofheim 2016/2017 erhalten hat.

Stadtmuseum Hofheim am Taunus ist bei:
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1050688 © Webmuseen