Aurnhammer-Sammlung

im Treuchtlinger Stadtschloß

Heinrich-Aurnhammer-Straße 3
91757 Treuchtlingen

09142-9600-60
tourismus[at]treuchtlingen.de

www.treuchtlingen.de/90.0.html
www.fraenkisches-seen...mlung_posamenten-716/

Mo-Fr 9-12 Uhr

Ge­schich­te der Familie Aurn­hammer, den Grün­dern der ersten Posa­men­ten-Manu­faktur in Treucht­lingen. Erzeug­nisse aus der jahr­hunderte­langen Fabri­kation (Bänder, Tressen, Uni­form­effekte).

Quasten
Produkte der Aurnhammer-Manufaktur
Bändchen
Schleifchen
Rangabzeichen
Uniform-Effekten
Klosterarbeiten
Stickerei-Arbeiten aus dem Franziskanerinnen-Kloster St. Josef Aiterhofen/Ndb.
Leporello
Leporello-Musterbuch
Musterbuch
Musterbuch
Besucher
Besucher in der Aurnhammer-Sammlung
Litzen
Litzen für Elektrokabel
Sammlung
Zimmer
Familie
Führung
Führung in der Aurnhammer-Sammlung
Gemälde
Schloß
Aurnhammer-Sammlung :: Industrie
  • Mini-Map mit Marker
Posamenten sind Besatzartikel, also Borten, Spitzen und Applikationen. Die Sammlung gibt Einblick in die Geschichte der Familie Aurnhammer, den Gründern der ersten Posamenten-Manufaktur in Treuchtlingen.

Für sein 1774 gegründetes Leonisches Posamentenunternehmen in Treuchtlingen benötigte der Stammvater der Familie Aurnhammer dringend ein Haus. Durch diesen Umstand blieb der Stadt Treuchtlingen und seiner Bevölkerung das geschichtlich bedeutsame Schloss erhalten.

Aus der Zeit der Zünfte im 18. Jahrhundert, dem Weberhandwerk, bis in unsere Tage der Computer und Automaten spannt sich ein kontinuierlicher Entwicklungsbogen. Gezeigt wird eine Vielzahl von Erzeugnissen aus der jahrhundertelangen Fabrikation (Bänder, Tressen, Uniformeffekte) sowie die Geschichte des Stadtschlosses und der Unternehmerfamilie.