Ausstellung 15.09.19 bis 19.01.20

Landesmuseum Mainz

Bauhaus – Form und Reform

Von der Reformbewegung des Kunstgewerbes zum Wohnen mit Ikonen

Mainz, Landesmuseum Mainz: Die Bauhaus-Idee, ein immaterielles Kulturgut im Zeitalter von Massenkultur und Marktmechanismen, wird durch Objekte aus den verschiedenen Bauhauswerkstätten: Tischlerei, Metall und Töpferei präsentiert. Bis 19.1.20

Die Bauhaus-Idee, ein immaterielles Kulturgut im Zeitalter von Massenkultur und Marktmechanismen, wird durch Objekte aus den verschiedenen Bauhauswerkstätten: Tischlerei, Metall und Töpferei präsentiert. Diese Prototypen funktionaler Gestaltung machen die Bedeutung der „guten Form” für eine werkgerechte, serielle und deshalb preiswerte Produktion „für jedermann” nachvollziehbar.

Landesmuseum Mainz ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger #1047043 © Webmuseen