Brücke

Expressionistische Arbeiten auf Papier

Moderne Galerie
3.3.-21.5.2018

Bismarckstraße 11-15
66111 Saarbrücken

www.kulturbesitz.de/m...-moderne-galerie.html

Di, Do-So 10-18 Uhr
Mi 10-22 Uhr

Die Aus­stel­lung zeigt 68 Zeich­nun­gen, Aqua­relle, Radie­rungen, Litho­grafien und Holz­schnitte der vier „Stamm­mit­glieder” Kirchner, Heckel, Schmidt-Rottluff und Pech­stein, dazu 15 japa­ni­sche Holz­schnitte aus dem 18. und frühen 19. Jahr­hundert.

Kirchner, Ruderboote
Ernst Ludwig Kirchner, Ruderboote, um 1912, Bleistift und Aquarell auf Papier
Heckel, Weiße Pferde
Erich Heckel, Weiße Pferde, 1912, Farbholzschnitt
Brücke :: Ausstellung
  • Mini-Map
Die Ausstellung zeigt 68 Zeichnungen, Aquarelle, Radierungen, Lithografien und Holzschnitte der vier „Stammmitglieder” Ernst Ludwig Kirchner, Erich Heckel, Karl Schmidt-Rottluff und Max Pechstein.

Zusätzlich werden 15 japanische Holzschnitte aus dem 18. und frühen 19. Jahrhundert, Leihgaben des Fachbereichs Kunstgeschichte der Universität Trier, präsentiert. Sie galten für die Künstler der „Brücke” als große Inspirationsquelle: Neue Bildkompositionen wie steile Aufsichten, fehlende Räumlichkeit, hochgezogene Horizontlinien sowie Druckverfahren über ungewohnte Bildformate spiegeln sich in den Werken der „Brücke” wieder.